Vorher-Nachher-Bilder

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

Die Vorbereitung auf die Behandlung

Man bereitet zunächst den Zahn auf die Behandlung vor. Dabei muss ca. 0,5 mm der Oberfläche des Zahnes abgeschliffen werden. Das ist auch die Dicke des Veneers das dann angebracht wird. Man kann dies auch unter eine Betäubung durchführen. Das ist für den Patienten angenehmer und das Arbeiten des Arztes wird auch erleichtert.

Die Fertigung des Veneers

Ein Abdruck des Gebisses wird dann erstellt. Dies hilft zur genauen Anpassung und dann erstellt man das Veneer ganz individuell. Da viele Praxen diese Erstellung im eigenen Hauslabor durführen, besteht sowie keine Wartezeit.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

Kontakt

Szabolcs Csuka

– Patientenbetreuer –

+43 699 11159124

+36 20 321 5857
info@sofortimplantat-ungarn.at
Deákkúti út 16. 9400 Sopron, Ungarn

Kontaktformular

11 + 12 =