Fragen zum Knochenaufbau

Ich brauche einen Knochenaufbau. Nein, das brauchst Du eben nicht! Was stimmt?

Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr…

„Häufig kamen Patienten bei mir in der Beratung und sie sagten, oh, ich brauche einen Knochenaufbau.“

Natürlich sage ich diesen Patienten, nein, Sie brauchen keinen Knochenaufbau. Und die Patienten können das zunächst gar nicht glauben.

Natürlich werden Knochenaufbauten heute praktisch überhaupt nicht benötigt. Den Kollegen, die immer noch heute Knochenaufbauten, Sinuslift und solche Prozeduren verkaufen, denen kann ich nur empfehlen, sie mögen über den Tender hinausschauen, und sich darüber informieren, was möglich heute in der Dentalimplantologie möglich ist.

Denn ein Knochenaufbau ist heute in den allen wenigsten Fällen nötig.

Die Patienten haben ja jeder für sich die Möglichkeit, darüber zu entscheiden, welche Behandlung sie durchführen wollen. Ich sehe immer mehr, dass sich die Patienten vom Knochenaufbau abwenden und die Methode der Sofortimplantologie wählen. Und dies aus gutem Grund, sie sparen nicht nur Geld, sie sparen auch Risiken.

Der Knochenaufbauten, einem Teil des gesamten Behandlungsplanes wegen, verliert die konventionelle Implantologie an Vorhersagbarkeit. Solange die Patienten genug Knochen haben, solange also wir also nur konventionelle Implantate einsetzen, haben wir eigentlich keine Schwierigkeiten. Zumindest nicht am Anfang der Behandlung.

Aber sobald wir den Patienten Knochenaufbauten, Knochentransplantationen oder ähnliche Operationen antun müssen, wird die gesamte Behandlung nicht mehr vorhersagbar. Das ist das eigentliche Problem mit der konventionellen Implantologie.

Mit den Sofortbelastungsimplantaten werden alle diese Probleme vermieden und deswegen empfehle ich den Patienten sich für diese Therapie zu entscheiden.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

Kontakt

Szabolcs Csuka

– Patientenbetreuer –

+43 699 11159124

+36 20 321 5857
info@sofortimplantat-ungarn.at
Deákkúti út 16. 9400 Sopron, Ungarn

Kontaktformular

8 + 7 =